„Der Kreisheimatbund hat am 30.03.2020 Folgendes mitgeteilt:“

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder und Freunde des Kreisheimatbundes Neuss,

 die aktuelle COVID19-Pandemie (Corona) macht, wie Sie wissen, auch vor dem Rhein-Kreis Neuss nicht halt. Deshalb können die für Mai 2020 vorgesehenen Veranstaltungen des Kreisheimatbundes Neuss e.V. leider nicht stattfinden.

 Diese Absage betrifft die beiden folgenden Veranstaltungen:

- 12.05.2020: Service-Veranstaltung „Vereinsrecht“ mit Rechtsanwalt Tobias Goldkamp in der Stadtbibliothek Neuss

- 27.05.2020: Vortrag „25 Jahre Landesgartenschau Grevenbroich“ von Stadtdirektor a.D. Heiner Küpper im Museum der Niederrheinischen Seele (Villa Erckens).

 Der Kreisheimatbund beabsichtigt, beide Veranstaltung nachzuholen. Als Nachholtermin für die Service-Veranstaltung „Vereinsrecht“ ist der 3. November 2020 vorgesehen (unter Vorbehalt), der Vortrag „25 Jahre Landesgartenschau in Grevenbroich“ wird auf 2021 verschoben. Zu den Nachholterminen werden Sie in der gewohnten Form eingeladen.

 

Von Seiten der Geschäftsstelle wünsche ich Ihnen alles Gute, vor allem Gesundheit.

 

                                             Archiv
____________________________________________________                                        

                               Abgelaufene Veranstaltungen

logo kreisheimatbund

Kreisgeschichte im Spiegel der Biografie
Einladung zur Buchvorstellung
Kreisgeschichte im Spiegel der Biografie.
Die Landräte und Oberkreisdirektoren des
Rhein-Kreises Neuss und seiner Rechtsvorgänger
von 1816 bis zur Gegenwart.
Donnerstag, 23.01.2020, 19 Uhr

         

Weiterlesen: 23.01.2020 - Kreisheimatbund